Alexander Korobko

 

 

Der gebürtige Ukrainer besuchte nach seiner Grundausbildung in Russland die Ballettschule der Wiener Staatsoper unter der Leitung von Michael Birkmeier und Renato Zanella und wirkte dort z.B. in den Produktionen des Wiener Staatsopernballetts ALLES WALZER (Zanella) und GISELLE mit. Sein Januar 2003 gehört er zum Ensemble des Salzburg Ballett. Hier tanzte er in den letzten Spielzeiten beispielsweise in OTHELLO (Rodrigo), TSCHAIKOWSKY (MODEST), und LULU (Alva Schön). Große Anerkennung konnte er als Erzengel Gabriel in ANGELS bei Publikum und Presse verzeichnen. Ebenso als Engel in der JOSEFSLEGENDE in Garmisch-Partenkirchen beim Richard-Strauss-Festival. Er übernahm mit großem Erfolg die Rolle des Tschaikowsky auf der Deutschlandtournée 2008 und den Don José in CARMEN sowie den Herkules in ALKESTIS, den Held Vainemöinen in NORDLICHTER und den Supermann in HEROES.

 
Name
Email
Comment
Or visit this link or this one